Forum

EU-Datenschutzverordnung


Autor Nachricht
Verfasst am: 27. 06. 2018 [16:04]
AndreasNeff
Andreas Neff
Dabei seit: 26.03.2011
Beiträge: 1
Hallo,
in einem VDA 6.3 Audit wurde festgestellt das Mitarbeiter für ihre Aufgabe nicht ausreichend qualifiziert sind (6.3.1). Zur zur Verifizierung der Korrekturmaßnahme habe ich Einsicht in den Schulungsnachweis gefordert. Bezugnehmend auf die neue EU-Datnschutzverordnung wird mir die Einsicht in Schulungsnachweise verweigert.
Sind ähnliche Fälle bekannt und wie wurde damit umgegangen?
Wie können zukünftig in Audits die die Fragen bezüglich der Qualifikation der Mitarbeiter bewertet werden ohne entsprechende Nachweise zu sehen?