VDA-Vorgaben zum Datentransport

VDA-Vorgaben zum Datentransport

Die "VDA-Vorgaben zum Transport von QDX-Nachrichten" haben die verbindliche Festlegung des prozessunterstützenden Informationsflusses der übertragenen Qualitätsdaten zum Ziel. Die Vorgaben befassen sich mit übergeordneten Themen des elektronischen Geschäftsverkehrs und mit der Festlegung der anzuwendenden Kommunikationsstandards für den elektronischen Austausch von Qualitätsdaten; diese sind Web-Services sowie OFTP (ODETTE File Transfer Protokollen).

undefinedVDA Band QDX Vorgaben zum Datenaustausch V2.0 (DEU -  PDF Datei)

undefinedVDA Volume QDX Data Exchange Requirements V2.0  (ENG - PDF File)

Die Dokumentation des QDX-Formats besteht aus verschiedenen Dokumenten:

1.     QDX-Dokumentation (V2.1)
welche im Anschluss an eine Registrierung per E-Mail vom „VDA QDX Portal“ heruntergeladen werden kann.

2.     xsd-Dateien (V2.1)
die nach Registrierung (OEMs und Zulieferer), bzw. Unterzeichnung eines Lizenzvertrages (CAQ-Anbieter) per Email versendet werden.

3.     Vorgaben zum QDX-Datentransport (V2.0)
können kostenlos und ohne Registrierung heruntergeladen werden unter:
http://vda-qmc.de/software-prozesse/qdx/

4.     VDA Band 7 (V2.1, 2. überarbeitete Auflage 2010, aktualisiert 2017)
(Kann im Webshop des VDA QMC erworben werden)
https://webshop.vda.de/qmc/de/ 

5.     VDA Band "Standardisierter Reklamationsprozess" (1. Auflage 2009)
(Kann im Webshop des VDA QMC erworben werden)
https://webshop.vda.de/qmc/de/