IATF 16949 – 1st/2nd party Auditor/in – Qualifizierung (ID 211)

In dieser dreitägigen Schulung lernen Sie die Anforderungen der beiden Standards IATF 16949 und ISO 9001 kennen, erfahren wie diese zu verstehen sind und was konkret zu tun ist, um diese Forderungen im Unternehmen erfolgreich zu implementieren.

  • Sie verstehen den prozessorientierten Ansatz in der Automobilindustrie und wissen, wie Sie das Prozessmanagement entsprechend gestalten.
  • Sie kennen die Inhalte der DIN EN ISO 19011.
  • Sie kennen den Aufbau und die Struktur der IATF 16949, deren Inhalte und Forderungen inkl. DIN EN ISO 9001.
  • Sie können die IATF 16949 Zertifizierungsvorgaben beschreiben.
  • Sie wissen, wie Sie selbstständig 1st/2nd party Audits nach den Anforderungen der IATF 16949 fachlich korrekt durchführen.

Der Wechsel zwischen Fachvortrag sowie Einzel-, Gruppen- und Fallstudienarbeit ermöglicht es, in geeigneten Lernschritten die Kenntnisse zur IATF 16949 und zur ISO 9001 zu erweitern und anzuwenden.

  • QM-Leiter/innen
  • QM-Mitarbeiter/innen
  • Interne/externe System-Auditoren/innen
  • Kenntnisse zur DIN EN ISO 19011
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Einführung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen

Nach bestandener Lernkontrolle (Multiple-Choice-Test) erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung.

QM-Systemstandard IATF 16949, VDA QMC Normensammlung inkl. DIN EN ISO 9000, 9001, 9004 und 19011 (bei Präsenzschulungen in der Gebühr enthalten)

Anmelden
Konditionen
Dauer: 3 Tage
Zeiten: 9:00 - 17:00 Uhr
Investition: 1600,00 EUR exkl. MwSt.
Daten
07.11.2023 - 09.11.2023
Dinkelsbühl
Anmelden
Band
Inhouse-Schulung anfragen

Sie möchten die Schulung in Ihrem Unternehmen durchführen? Zur Angebotserstellung benötigen wir folgende Angaben:

    Suchen Webshop info@vda-qmc.de